Home

Man muss nicht unbedingt auf das Dach der Welt,
aber wie wäre es mit dem Balkon Europas?

Hotel und Restaurant Alpenhaus in Kazbeghi  

 

Ein Hotel Alpenhaus mitten im Kaukasus, den man hierzulande gerne den Balkon Europas nennt – wie passt denn das? Die Geschichte ist ganz einfach: Ein deutscher Berater, der jahrelang in Georgien tätig war, hat sich derart heftig in das Land und seine Leute verliebt, dass er im georgischen Stepanzminda in ein Familien-Hotel investierte. Und da er selbst aus dem Alpenvorland stammt, dem bayerischen Algäu, nannte er sein Hotel eben Alpenhaus-Kazbek. Warum auch nicht? Das besondere am kaukasischen Alpenhaus: Der atemberaubende Blick auf den Kazbek, einer der sieben Fünftausender im Großen Kaukasus und sicher einer der schönsten. Zumindest der Berg mit dem beühmtesten Mythos: An ihm soll der griechischen Sage nach Prometheus angeschmiedet worden sein als Strafe dafür, dass er den Göttern das Feuer gestohlen hatte, um es den Menschen zu bringen. Es gibt in der direkten Nachbarschaft Europas kaum einen schöneren Ort um die Faszination der Berge zu erspüren als Stepanzminda, man muss nicht wirklich auf das Dach der Welt. Hochgebirgswanderungen oder Mountain-Biking im Sommer, Skifahren oder Schneeschuhwanderungen im Winter, oder auch Gleitschirmfliegen zu allen Jahreszeiten – das Alpenhaus-Kazbek in Stepanzminda ist eine ideale Basis für sportliche Aktivitäten jeder Art. Und natürlich auch für eine Besteigung des Kazbek.

Seit Frühjahr 2020 wird das Alpenhaus-Kazbek von einer georgisch-deutschen Firma geführt, dem Team vom Tbilisser Hotel Kartli, einem der dienst-ältesten Privat-Hotels im Land, das vor 25 Jahren ebenfalls von einem deutschen Investor gegründet wurde, dem Reiseveranstalter ERKA-Reisen. Zusammen mit dessen erfahrenem georgischen Team aus Hotel-Management und Restaurant bietet das Alpenhaus-Kazbek somit das, was sein Doppelname verspricht: Deutscher Qualitätsservice verbunden mit der umwerfenden Tradition der georgischen Gastfreundschaft. Und das auf dem

Balkon Europas.

Übrigens: Der Kazbek (5.047 m) liegt nur etwas mehr als 12 km Luftlinie von der Terrasse des Hotels Alpenhaus-Kazbek entfernt, das auf etwa 1.800 m liegt. Das ergibt eine Höhendifferenz von über 3.200 m. Das Höhenprofil der Bundesrepublik Deutschland von der Nordsee bis zur Zugspitze (2.962 m) erstreckt sich über 700 km. Muss man mehr erzählen, um diesen einzigartigen Platz zu beschreiben? Man sollte ihn einfach erleben und genießen.